Geschichte-Resch

Traditionell innovativ Und kreativ

 

1960

1960

Die Tischlerei Resch wurde 1960 von Ernst Resch und Frieda Resch mit tatkräftiger Unterstützung von Josef Resch (Vater des Firmengründers) in Aigen, Dreisesselberg Str. 7a gegründet.

1974

1974

Am Ortsrand von Aigen wurde eine neue Produktionshalle mit 1.400 qm gebaut. Zu dieser Zeit wurden Bau- und Möbeltischler Arbeiten jeglicher Art mit 15 Mitarbeitern hergestellt.

1987

1987

Mit Eintritt von Ernst Josef Resch 2. Generation wurden neue Produktbereiche gestartet. Die Produktion von Kindergartenmöbeln in Massivholz wurde begonnen.

1988

1988

Die ersten von uns eingerichteten Kindergärten wurden mit Massivholzmöbeln ausgestattet.

1997



1997

Nachdem ein stetiger Umsatzzuwachs erfolgte, musste das Gebäude um eine Lagerhalle erweitert werden.

2012

2012

Nach einer mehrjährigen Entwicklungsphase wurde ein neues nachhaltiges und modernes Möbelprogramm für Kindergärten und Krippen in Massivholz Birke und Buche auf den Markt gebracht. 

2016

2016

Am Standort in Aigen-Schlägl wurde eine neue Produktionshalle in Betrieb genommen. Der gesamte Produktionsablauf - ob Maschinen oder IT, wurde modernisiert und auf den neuesten Stand gebracht.

2018

2018

Eintritt der 3. Generation, Markus Resch und Marlene Resch.